Liebe Freunde, geschätzte Landsleute!

 

Zur Einladung möchten wir noch anmerken, dass wir uns über euren Besuch sehr freuen würden.

 

Es erscheint uns wichtig, die Gemeinschaft zu erhalten, da leider immer mehr donauschwäbische

Vereine und Organisationen wegen mangelndem Zuspruch ihre Tätigkeiten einstellen müssen.

 

Durch unsere Veranstaltungen und Treffen möchten wir die Geschichte unserer Vorfahren am

Leben erhalten und euch die Möglichkeit geben, bei gemütlichem Beisammensein sich mit uns auszutauschen.

 

Um zukünftig in Salzburg/Mondsee als Verein zu bestehen, um die Sitten, Bräuche und die Erinnerungen an die Heimat unserer Vorfahren zu pflegen und weitergeben zu können, benötigen wir eure Unterstützung.

 

Wir freuen uns daher auf ein Wiedersehen bei unseren Veranstaltungen!

 

Der Vorstand der Franztaler Ortsgemeinschaft